Bookmark & Share Subscribe to Feed
Architekturmagazin | Architektur und Kunst
x

Architektenveranstaltung: Knauf ARCHITEC


Knauf ARCHITECErleben. Vernetzen. Bauen. Unter diesem Leitmotto hat Knauf das neue Format ARCHITEC geschaffen. Die drei Termine in Stuttgart, Düsseldorf und Hannover geben Architekten und Planern einen Überblick über aktuelle Entwicklungen, Neuheiten und digitale Lösungen im Bereich Fassade und Innenraum. International arbeitende Architekten laden mit Werkberichten zur Diskussion über aktuelle Architekturaufgaben ein.

x

Symposium »Wirtschaftliches Bauen in Zeiten des Fachkräftemangels«


Wirtschaftliches Bauen in Zeiten des FachkräftemangelTrotz guter Konjunktur leidet das Baugewerbe massiv unter dem Fachkräfte- und Nachwuchsmangel. Ein Risiko, das böse Folgen für die wirtschaftliche Entwicklung der Unternehmen und die Bauwirtschaft insgesamt haben könnte: weniger Aufträge, weniger Erträge. Gleichzeitig steigen Termin- und Kostendruck.

x

Geführte Rundgänge auf der Hamburger Fachmesse GET Nord


Hamburger Fachmesse GET NordGuided Tours zur GET Nord. Wer bietet was? Mit der Zeitschrift SBZ gibt es auf der Gebäudetechnik-Fachmesse GET Nord in Hamburg aufschlussreiche Antworten. Die SBZ bietet geführte Touren zu den Ständen ausgewählter Hersteller an. Messebesucher werden bei diesen Guided Tours über viele Neuheiten informiert.

x

Carbon- und Textilbetontage


Carbon- und TextilbetontageIm September 2018 laden der TUDALIT e. V. und der C3 – Carbon Concrete Composite e.V. zu den 10. Carbon- und Textilbetontagen nach Dresden in das Deutsche Hygiene-Museum ein und setzen damit das rfolgreiche Tagungsformat aus dem vergangenen Jahr fort.

x

Baukulturgespräche: Bernhard Hermkes – Star der Nachkriegsmoderne


Bernhard HermkesAm 19. Juni 2018 findet im Felix-Nussbaum-Haus der zweite Teil der Baukulturgespräche Osnabrück statt. Giacomo Calandra di Roccolino von der HafenCity Universität Hamburg setzt mit einem Vortrag über den Hamburger Architekten Bernhard Hermkes die erfolgreich gestartete martini|50-Reihe der Baukulturgespräche fort.

x

Designers‘ Saturday 2018


Designers‘ SaturdayÜber 16 Editionen im zweijährlichen Rhythmus organisiert, hat sich der Designers' Saturday als Pilgerort der Schweizer Design Szene etabliert. Befreit von den Konventionen klassischer Messen, macht der Designers' Saturday Innovatives dort erlebbar, wo Design mit Leidenschaft und Innovationskraft erfolgreich erdacht und produziert wird.

x

Internationale Konferenz: Digitalisierung im Bauwesen


Digitalisierung im BauwesenDie Digitalisierung revolutioniert das Bauwesen: Zum fünften Mal organisiert die Hochschule Konstanz – Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG) die Lake Constance 5D-Conference, die die neuesten Entwicklungen rund um das Building Information Modeling (BIM) in den Fokus stellt. Während der Konferenz werden mehr als 400 Teilnehmer aus allen Bereichen der Fachwelt für digital basiertes Bauen im Konzilgebäude in Konstanz erwartet.

x

Fachtagung Ökonomie und Management der Sozialimmobilie


Auch im neuen Jahr 2018 wird an der Katholischen Universität in Eichstätt die 6. Eichstätter Fachtagung »Ökonomie und Management der Sozialimmobilie« stattfinden.

x

Vortragsreihe: Otto Bartning – Architekt einer sozialen Moderne


Im Rahmen der Austellung »Otto Bartning (1883–1959). Architekt einer sozialen Moderne« im Museum Künstlerkolonie Darmstadt findet am Fachbereich Architektur eine Vortragsreihe mit Wolfgang Pehnt, Kerstin Wittmann-Englert, Kai Kappel, Werner Durth und Sandra Wagner-Conzelmann statt.

x

Urban Wellbeing: Expertenforum für Architekten in der Hamburger Elbphilharmonie


Urban WellbeingUrbane Lebens- und Wohnqualität ist der Schlüssel zum Erfolg innerstädtischer Entwicklungskonzepte. Die Fachkonferenz »Urban Wellbeing« dazu ein, urbanes Wohndesign neu zu denken. Mit Ellen van Loon (OMA, Rotterdam), Matthias Sauerbruch (sauerbruch hutton, Berlin), Julia B. Bolles-Wilson (BOLLES + WILSON, Münster) und Carsten Venus (blauraum, Hamburg).