Bookmark & Share Subscribe to Feed
Architekturmagazin | Architektur und Kunst
x

Keramik für dünnwandige Waschtische


Linear Ceram AufsatzwaschtischTOTO verfügt über ein breit gefächertes Angebot an Sanitärkeramik und insbesondere an Waschtischen, die universell einsetzbar sind. Als herausragende Eigenschaften gelten Hygiene, Robustheit, Langlebigkeit und ein dezentes, hochwertiges Design.

x

Modernisierung des Pariser Louvre


Pariser LouvreIm Rahmen des Pyramid Project, wurde der Empfangsbereich des Louvre unterhalb der Pyramide in den Jahren 2014 bis 2016 umfangreich neu gestaltet. Die 1989 eröffnete Pyramide wurde ursprünglich für 4,5 Millionen Besucher pro Jahr entworfen und ein Vierteljahrhundert später nähert sich die Besucherzahl des Museums der Zehn-Millionen-Marke. Die zu klein gewordene Infrastruktur des Empfangsbereichs führte bei den Besuchern zu spürbaren Unannehmlichkeiten. (Pyramide: I.M. Pei)

x

Digitale Vernetzung von Sanitärarmaturen


Digitale Vernetzung von Schell-Sanitärarmaturen»Der verantwortungsvolle Sanitärraum« – so lautet eines der Top-Themen der Internationalen Sanitär- und Heizungsfachmesse ISH 2017 vom 14. bis 18. März 2017. In Halle 4.1, Stand F46, zeigt Schell, Armaturenspezialist für öffentlich-gewerbliche Sanitärbereiche, was in puncto Gesundheit, Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit nach dem Stand der Technik möglich ist und welche Produktinnovationen neue Perspektiven eröffnen.

x

Hotel Grand Ferdinand


Hotel Grand FerdinandDas Hotel Grand Ferdinand knüpft an die Eleganz und den Genuss der Ringstraßenzeit an. Kombiniert mit modernen Annehmlichkeiten erstrahlt der neu gestaltete 1950er-Bau am Schubertring als harmonische Gesamtkomposition mit 188 Zimmern, großer Kulinarik sowie extravaganten Details.

x

Flachdachentwässerung komplett


Sita FlachdachentwässerungWeg vom einzelnen Gully, hin zur Systemlösung. Sita will Freispiegel-, Not- und Druckströmungsentwässerung, Sanierung und Neubau ganzheitlich betrachten. Das ist die neue Markenstrategie, die Sita kürzlich auf einer Messe präsentierte.

x

Skulpturales Design


Freistehender Waschtisch BetteArt MonolithMit einem neuen, freistehenden Waschtisch aus Stahl und Email erweitert Bette seine Badkollektion »BetteArt«. Der Waschtisch »BetteArt Monolith« wirkt wie aus einem Stück gegossen. Kombiniert mit der »BetteArt« Badewanne lässt sich eine durchgängige Formensprache realisieren.

x

Normkonform auf allen Ebenen: Kaskadierende Entwässerung


SitaAttika KaskadeWer bisher eine kaskadierende Entwässerung realisierte, bewegte sich in einer baurechtlichen Grauzone. Mit »SitaAttika Kaskade« kommt ein normkonformes Bauteilsystem für die Regenableitung über mehrere Ebenen, das auch optisch überzeugt.

x

Architektur-Mekka Vals: Hotel von Tadao Ando, Thom Mayne und Kengo Kuma


Washlets von TotoEin Bergdorf mausert sich zum Architektur-Mekka: Mit Tadao Ando, Thom Mayne und Kengo Kuma hat die Leitung des 7132 Hotels im schweizerischen Vals international bekannte Stararchitekten mit dem Umbau des Hauses beauftragt. Kuma gestaltete unter anderem drei Suiten und einen zugehörigen Private Dining Room.

x

Markante Beckenserie


Markante Beckenserie von AlapeMit »2step« stellt Alape eine neue markante Beckenserie vor. Bereits der Name gibt einen untrüglichen Hinweis auf ihre Besonderheit: Die Mulde des Beckens weist an einer Seite eine markante Zwischenstufe als Bank für die Armatur auf.

x

Rutschhemmende Dusche


Rutschhemmende Dusche Bette AntiRutsch»Antirutsch Pro« von Bette eine neue Email-Oberfläche für mehr Stand- und Trittsicherheit beim Duschen. Das Schöne an dieser Oberfläche ist, dass man dieses Mehr an Sicherheit nicht sieht, weder bei den matten Tönen der Farbwelt »Floor« noch bei glänzendem Weiß.